Angebote & Preise

AGB's


Gerichtsstand: Landesgericht Innsbruck
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie:
www.hotelverband.at/down/AGBH_061115.pdf

Hier das Wichtigste auf einen Blick:
Am Anreisetag sind die Zimmer und Wohnungen ab 15.00 Uhr bezugsfertig. Am Abreisetag sind die Räumlichkeiten bis 10.00 Uhr freizugeben. Bei vorzeitiger Abreise erfolgt die Abrechnung laut Anmeldung! Bei grober Verschmutzung der Zimmer und Wohnungen über den üblichen Rahmen hinaus, behalten wir uns vor, eine Gebühr für den Mehraufwand der Endreinigung zu verrechnen. Wir verfügen ausschließlich über Nichtraucherzimmer und –wohnungen. Sollte dies missachtet werden, wird eine Gebühr von € 100,-- eingehoben. Sollten die Preisangaben in der Buchungsbestätigung von diesen in der Preisliste abweichen, gelten im Zweifelsfalle immer die Preise auf der Preisliste.

Sieht der Beherbergungsvertrag eine Anzahlung vor und wurde die Anzahlung vom Vertragspartner nicht fristgerecht geleistet, kann der Beherberger ohne Nachfrist vom Beherbergungsvertrag zurücktreten.

Stornogebühren:

  • bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 40 % vom gesamten Arrangementpreis;
  • bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 70 % vom gesamten Arrangementpreis;
  • in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90 % vom gesamten Arrangementpreis.

In Ihrem Interesse empfehlen wir den Abschluss einer Reiseversicherung
zB www.europaeische.at

Der Beherberger kann dem Vertragspartner bzw den Gästen eine adäquate Ersatzunterkunft (gleicher Qualität) zur Verfügung stellen, wenn dies dem Vertragspartner zumutbar ist, besonders wenn die Abweichung geringfügig und sachlich gerechtfertigt ist. Eine sachliche Rechtfertigung ist beispielsweise dann gegeben, wenn der Raum (die Räume) unbenutzbar geworden ist (sind), bereits einquartierte Gäste ihren Aufenthalt verlängern, eine Überbuchung vorliegt oder sonstige wichtige betriebliche Maßnahmen diesen Schritt bedingen. Allfällige Mehraufwendungen für das Ersatzquartier gehen auf Kosten des Beherbergers.

Der Vertragspartner haftet dem Beherberger gegenüber für jeden Schaden, den er oder der Gast oder sonstige Personen, die mit Wissen oder Willen des Vertragspartners Leistungen des Beherbergers entgegennehmen, verursachen.

Tiere dürfen nur nach vorheriger Zustimmung des Beherbergers und allenfalls gegen eine besondere Vergütung in den Beherbergungsbetrieb gebracht werden. Wir berechnen einen Zuschlag von € 10,--/Nacht. Der Vertragspartner bzw Gast, der ein Tier mitnimmt, hat über eine entsprechende Tier-Haftpflichtversicherung bzw eine Privat-Haftpflichtversicherung, die auch mögliche durch Tiere verursachte Schäden deckt, zu verfügen. Der Nachweis der entsprechenden Versicherung ist über Aufforderung des Beherbergers zu erbringen.

Der Beherberger ist berechtigt, den Beherbergungsvertrag mit sofortiger Wirkung aus wichtigem Grund aufzulösen, insbesondere wenn der Vertragspartner bzw. der Gast
von den Räumlichkeiten einen erheblich nachteiligen Gebrauch macht oder durch sein rücksichtsloses, anstößiges oder sonst grob ungehöriges Verhalten den übrigen Gästen, dem Eigentümer, dessen Leute oder den im Beherbergungsbetrieb wohnenden Dritten gegenüber das Zusammenwohnen verleidet oder sich gegenüber diesen Personen einer mit Strafe bedrohten Handlung gegen das Eigentum, die Sittlichkeit oder die körperliche Sicherheit schuldig macht.

Feriendorf Schweiger
Restaurant Hofer Stubn & Pension Unterhof
Rettenbergstraße 18 - 22
A-6115 Kolsassberg
Tel: +43522468783
Fax: +435224687834
office@hoferstubn.at

Weiterempfehlen

                 
Newsletter // E-Cards // Jobs // Links // Kontakt // Impressum

Anfrage

Anreise
Abreise